TBT: Street Art in Georgetown, Malaysia

Meine Güte, hier wird grad sowas von an Inhalten gearbeitet! Aber noch gearbeitet, darum pssst ..präsentiert wird’s erst, wenn’s wirklich gut ist. Bald.

Bis dahin gibt’s etwas, das ich schon länger unbedingt mal machen wollte: Einen Throwback Thursday! Und dann auch noch mit Lomo-Bildern!

Dem Winter, der mich immer noch und immer wieder grantig werden lässt, angemessen geht’s allerdings nicht besonders weit zurück – nur bis März 2014. Dafür aber weiter weg, nämlich nach Georgetown, Malaysia. Dort habe ich fast einen kompletten Film verknipst, denn nicht nur die Stadt an sich ist wunderschön, sondern vor allem die vielen, vielen Details, die sich dort finden lassen.

In der gesamten Stadt sind Bilder verschiedener Street Art Künstler zu finden, größtenteils tatsächlich auch von der Stadt selbst in Auftrag gegeben. Es werden sogar Straßenkarten ausgegeben, auf denen die ganz besonderen Kunstwerke eingezeichnet sind, und an einigen muss man ernsthaft anstehen, um ein Foto ohne andere Touristen darauf ergattern zu können.

Wir sind einen halben Tag lang durch Georgetown gelaufen und haben dabei sogar das Mittagessen – das dort aufgrund der enorm großen kulturellen und dadurch auch kulinarischen Vielfalt nebenbei sowas von zu empfehlen ist – vergessen.

Ich hoffe, ich konnte euch mit den Fotos auch einen kleinen Ausflug in Vergangenheit und Ferne bescheren. 🙂

Alle Fotos wurden übrigens mit der La Sardina aufgenommen.

Ein Kommentar bei „TBT: Street Art in Georgetown, Malaysia“

  1. Voll schön. Ich mag Streetart.
    Liebe Grüße
    Christiane

Schreibe einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig.
Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst du der Verarbeitung der von dir angegebenen Daten zu. Dies ist lediglich für die Anzeige deines Kommentars nötig, die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weiteres erfährst du in meiner Datenschutzerklärung.