Adventskalender, die ihr nicht verpassen solltet

Ich muss euch leider schon mal vorwarnen: So richtig kerzenwachstriefend, keksteigduftend, tannenzweigpuschelnd weihnachtlich wird’s hier wohl nicht werden, auch wenn dieses Jahr überraschend viel Weihnachtsstimmung am Start ist.

Da Vorfreude aber immer gut geht und ich ein wirklich großer Adventskalenderfan bin, gibt’s hier und jetzt meine drei Favoriten aus dem Internet. Welchen findet ihr am verlockendsten? Oder werdet ihr euch alle drei merken? Gibt’s vielleicht noch weitere wunderschöne Kalender, die mir entgangen sind?

DER Adventskalender
Vielleicht kennen einige von euch schon den Facebook-Adventskalender schlechthin, denn es gibt ihn nun immerhin schon zum dritten Mal. Wer der Seite folgt, kriegt vom 1. bis zum 24. Dezember jeden Tag ein bis zwei Links zu “Türchen” serviert – hinter denen sich die Gewinnspiele verschiedenster Selbermacher und Blogger befinden. Das kann vom großen Dawandashop bis hin zur kleinen heimischen Näherei, vom edlen Schmuckstück bis hin zum Babylätzchen alles sein – die Gewinne sind, das habe ich in den letzten Wochen bei der Planung gut verfolgen können, alle ziemlich toll. Selbstverständlich gibt’s bei average pony und average pony D.I.Y. auch etwas zu ergattern.

https://www.facebook.com/AdventskalenderGewinnspiel?fref=ts

#InstAdventskalender
Wie Fee es schafft, gefühlt im Wochentakt Challenges und Aktionen ins Leben zu rufen, ist mir ein Rätsel. Ihr erinnert euch an die Lomo-Challenge im Sommer?
Nun, vom ersten Advent bis Heiligabend soll Instagram mit Weihnachtlichkeit befüllt werden. Dabei gibt es – Adventskalender eben – jeden Tag ein neus Thema, zu dem man sich nicht nur fotografierend ins Zeug legen kann, sondern auch (und das finde ich am allerbesten) per #InstAdventskalender easypeasy und auf einen Blick die weihnachtlichen Fotos anderer Teilnehmer bestaunen kann. Vermutlich werde ich mich meistens darauf beschränken, denn die Weihnachtsdeko im Hause Pony besteht aus einem kleinen Holzrentier, das das ganze Jahr über am Schrank hängt und Beleuchtung, die der Gemütlichkeit wegen ebenfalls immer da ist… Aber wer weiß, vielleicht läuft mir ja am richtigen Tag ein Glühwein, Stern oder Lebkuchen vor die Linse.

http://www.feeistmeinname.de/2014/11/hohoho-der-instadventskalender-kommt.html

Die Weihnachtsschmiede
Die Weihnachtsschmiede habe ich über heldenwetter gerade erst entdeckt und sofort auf der weihnachtlichen Merkliste untergebracht. Da gibt’s tagtäglich neuen Lesestoff und, wenn ich mir die Blogger so ansehe, sicherlich auch einen geschenkeberggroßen Haufen schöner Fotos und eine ganze Menge Weihnachtsstimmung. Jeden Tag wird ein Türchen geöffnet, hinter dem sich ein weihnachtliches DIY, ein Rezept, ein Beautytip oder oder oder verbirgt. Die Themenliste ist lang und darum bin ich ziemlich gespannt, welche Beiträge die Leser erwarten und was für schöne neue Blogs zu entdecken sind.

https://www.facebook.com/dieweihnachtsschmiede?ref=hl

Und bei euch so? Herrscht Adventskalendergewusel oder lässt euch Türchenöffnen kalt?

Schreibe einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig.
Mit dem Absenden deines Kommentars stimmst du der Verarbeitung der von dir angegebenen Daten zu. Dies ist lediglich für die Anzeige deines Kommentars nötig, die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weiteres erfährst du in meiner Datenschutzerklärung.