Lomography Throwback: Tempel und Ruinen

Lomo-Throwback Tempel

Egal, wie oft ich einen Ort schon besichtigt hatte: Von jedem meiner bislang vier Südostasienurlaube brachte ich einen Schwung Tempel, Ruinen und natürlich Tempelruinen mit. Vor allem in den Städten Chiang Mai und Ayutthaya lassen sich unheimlich viele Bauwerke knipsen und mit Blick fürs Detail und einer Lieblingskamera vergehen so schon mal ein paar Tage. Wer, […]

Weiterlesen

Doppelt sehen: Mehrfachbelichtungen mit Instax und Lomo

Mehrfachbelichtungen mit Instax und Lomo

Einer der wichtigsten Gründe, weshalb ich meine analogen Kameras immer mal der digitalen vorziehe, ist die Möglichkeit, Mehrfachbelichtungen zu machen. Das Prinzip ist ganz einfach: Nachdem ein Foto geschossen wurde, wird der Film nicht weitergespult, sondern ein weiteres Bild darauf belichtet. Oft sind sogar mehr als zwei Belichtungen möglich. Dadurch ergeben sich spannende, immer mal […]

Weiterlesen

Lomography Throwback: Sonne & Strand

Es ist Donnerstag und das heißt: Ein weiterer Rückblick auf ein paar Lomo-Fotos – und um dem grauen Februar mal etwas entgegen zu setzen habe ich einen mit viel, viel Strand, Sonnenschein und guter Laune gewählt. Wer, wie, was? Welche Kamera: La Sardina DIY Welcher Film: Standarddrogeriefilm (Paradies Farbfilm von dm – gibt’s leider nicht […]

Weiterlesen

Lomography Throwback – Sommer 2016

Oje, das wird ein kurzer Lomography-Rückblick! Obwohl mir im letzten Sommer der beste Film EVEEER mit der Diana F+ gelungen ist, kann ich euch leider nicht alle Bilder zeigen. Also, um ehrlich zu sein, eigentlich kaum eins, denn sie wurden alle schon zu Weihnachten verschenkt. Ganz nach dem Motto „Wenn das Motiv langweilig ist, wird […]

Weiterlesen

Lomography Throwback, Tipps & Tricks

Dies ist der Beginn einer Postreihe, die ich im Rahmen von 28 days of blogging mal ausprobiere. Gefällt sie, darf sie bleiben, macht sie keinen Spaß, kommt sie wieder weg. Aber ich hoffe doch mal auf Spaß! Für die nächsten vier Wochen gibt’s jeden Donnerstag ein Lomography-Throwback mit Bildern aus meinen analogen Lieblingskameras. Davon habe […]

Weiterlesen

Mein Interview im Lomography Magazin!

Vor einiger Zeit habe ich euch ja gezeigt, wie man mit ein wenig Fingerspitzengefühl größere Flächen und Muster aus Masking Tape gestalten kann und wie ich so meine La Sardina DIY in ein unverwechselbares Einzelstück verwandelt habe. Ich habe mich natürlich unheimlich gefreut, als kurz darauf eine Anfrage vom Lomography Magazin in meinem Posteingang landete, […]

Weiterlesen

Lomo Challenge 2014 – Nachts sind alle Katzen grau

Oje, nun ist es soweit: Die Lomo-Challenge 2014 geht zu Ende. Schön war’s! Es hat Spaß gemacht, die Kamera gezielt in die Hand zu nehmen und zu wissen, noch etwas anderes vor zu haben als “nur” Schnappschüsse. Wobei, und hier kommt ein noch viel größeres OJE: Beim letzten Teil, ‘Nachts sind alle Katzen grau’, habe […]

Weiterlesen

Lomo Challenge 2014 – Hals über Kopf (Gastbeitrag ♥)

Sooo. Zwischen Festival (Ich war am Wochenende beim Plötzlich am Meer – dazu aber später, höhö, mehr!), Festivalmüdigkeit und dem Nacharbeiten all dessen, was in der Zeit liegen geblieben ist, gibt’s einen weiteren Beitrag zur Lomo Challenge Sommer 2014. Thema ist diese Woche ‘Hals über Kopf‘. Damit sind Doppelbelichtungen gemeint, bei denen nicht “einfach nur” […]

Weiterlesen